Das Debütalbum von I Wear* Experiment ist jetzt in Deutschland verfügbar.

"Crickets Empire" ist eine EP Trilogie der Band I Wear* Experiment, gefolgt von einem Debütalbum mit dem Namen "Patience". Der erste fertige Song war "Wanting For More", welches der Band die Zuversicht gab, ein komplettes Album zu veröffentlichen. Für die Band war es das erstmal Mal, dass sie mit einem Produzenten zusammengearbeitet haben.
Dieser war kein anderer als Martin Kuut, ein estnischer Produzent und DJ und ein schon langjähriger Freund der Band. Insgesamt wurden 24 Demos produziert, von denen es dann 8 auf das Album schafften. Die Band traf folgende Wahl: "no fillers only killers on the album" - die Lieder zu nehmen, die den stärksten Charakter und die stäkrste Persönlichkeit haben.

Die erste Single "Patience" machte sich in den estnischen Charts gut. Zusätzlich wurde das Album für 4 Estonian Music Awards nominiert und gewann in der Kategorie "Debütalmbum des Jahres". Dieser Award machte die Band sehr glücklich, da es nur einmal die Chance gibt, diese Auszeichnung zu gewinnen. Die zweite Single "Stress My Friend" wurde in dem estnischen Film "Polaarpoiss" (Polar-Junge) verwendet. Dieser Film lief sehr gut in den Kinos und wurde ebenfalls schon mit mehreren Filmawards ausgezeichnet. Das letzte Lied des Albums "I'm Loving It" (Lieblingslied der Band) ist selbst nach einem Jahr der Veröffentlichung immer noch auf dem berühmten US Radiosender KCRW zu hören.


℗ 2017 Vaikust Filmin / Crickets Empire Music / Optical Records